Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

Oppenwehe

Größe: 27,10 km²
Gemeindemitgliederzahl: 1498 (Juni 2016)

Gemeindebüro
Sekretärin Gundula Schillak
Zur Kirche 21
32351 Stemwede
Tel.: 05773/910332
Fax: 05773/910331
oppenwehe@kirchenkreis-luebbecke.de

Öffnungszeiten
 Dienstag:        8.00 bis 12.00 Uhr
 Donnerstag: 15.00 bis 19.00 Uhr

Gottesdienst : Sonntag 10.00 Uhr

Kirchenmusik:

Jutta Jahn-Schäffer
Alte Dorfstraße 34
32351 Stemwede-Wehdem
Telefon: 05773-910151

Uwe Spreen
Molkereiweg 5
32351 Stemwede-Oppenwehe              
Telefon: 05773-8431   

Ludger Hartz
Seufzerallee 6
49419 Wagenfeld
Telefon: 05774/997393
Ludger.hartz@yahoo.de

Pfarrerin:

Pfarrerin Sigrid Mettenbrink 


Pfarrerin Sigrid Mettenbrink
Pr. Ströher Allee 20
32369 Rahden-Pr. Ströhen 
Tel.: 0171-500 6724 
Fax: 05776/1524 

Presbyterium:


v.l.:  Andrea Schäffer, Karin Heselmeier, Irka Müller, Pfrin. Sigrid Mettenbrink, Andreas Schlömp, Michael Weiß und Holger Eickenhorst 

Ev. Kindergarten: 

Zur Kirche 33
32351 Stemwede
Tel.: 05773/8774
Fax: 05773/911180
Leiterin: Heike Krüger

Nähere Informationen zu unserem Kindergarten finden Sie hier 

Friedhof:

Ev. Friedhof Oppenwehe 

Karte Oppenwehe


Evang.-Luth. Kirchengemeinde Oppenwehe

Zur Kirche 21
32351 Stemwede
Tel: 05773/910332

Ev. Kindertageseinrichtung "Oppenwehe"

Zur Kirche 33
32351 Stemwede - Oppenwehe
Tel: 05773 - 8774

Neue Pastorin in Oppenwehe

Oppenwehe hat neue Pfarrerin



Presbyterium wählt Pfarrerin Mettenbrink



OPPENWEHE Sigrid Mettenbrink wurde gestern im Rahmen des Gottesdienstes zur neuen Gemeindepfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde Oppenwehe gewählt. Alle acht Mitglieder des Presbyteriums sprachen sich unter Wahlleitung der Synodalvorstandsvertreter Superintendent Dr. Rolf Becker und Scriba Stefan Thünemann für die derzeit im Entsendungsdienst in der Gemeinde Alswede tätige Pfarrerin aus.

Sigrid Mettenbrink wird ihren Dienst in der Oppenweher Kirchengemeinde, zunächst auf sechs Jahre befristet, mit einer Drei-Viertel-Stelle ausüben.

Die 43-jährige Pr. Ströherin tritt die Nachfolge von Pfarrer Günter Kreher an, der bereits Anfang Januar in den Vorruhestand ging und am Himmelfahrtstag mit einem Freiluftgottesdienst an der Oppenweher Bockwindmühle offiziell verabschiedet wird.

Bis zum 3. Juni läuft die ordnungsgemäße Einspruchsfrist gegen das Wahlergebnis. Danach wird Pfarrerin Sigrid Mettenbrink, die ihren Wohnsitz in Pr. Ströhen behalten wird, in ihr neues Amt eingeführt.Art


DK 14.5.2012

Neue Pastorin
in Oppenwehe



Oppenwehe (weh). Einstimmig hat das achtköpfige Presbyterium der Kirchengemeinde Oppenwehe am Sonntag Sigrid Mettenbrink zur neuen Pfarrerin gewählt. Die Preußisch Ströherin, die mit dem dortigen Pfarrer Roland Mettenbrink verheiratet ist, löst Pfarrer Günter Kreher ab. Der bisherige Seelsorger geht in den Ruhestand. Sigrid Mettenbrink war bislang Pastorin im Entsendedienst und in dieser Funktion schwerpunktmäßig in Alswede tätig. Ihre neue Aufgabe in Oppenwehe ist auf sechs Jahre befristet und wird als 75-Prozent-Stelle bezahlt.
Nach der gestrigen Wahl im Presbyterium folgt nun eine obligatorische dreiwöchige Frist, in der die Gemeindeglieder Einspruch gegen das Votum einlegen können. Anschließend hat Sigrid Mettenbrink zwei Wochen Zeit, die Wahl anzunehmen. Verläuft alles glatt, soll die Preußisch Ströherin am 30. Juni offiziell in ihr neues Seelsorgeramt eingeführt werden.

Westfalenblatt 14.4.2012