Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

Dielingen/Haldem

Größe: 52,35 km²

Gemeindemitgliederzahl: 3007 im Dezember 2022

Gemeindebüro
Sekretärin: Ortrud Baltes
Am Thie 5
32351 Stemwede

Tel.:05474/6556
Fax: 05474/912108
dielingen[at]kirchenkreis-luebbecke.de

Öffnungszeiten
Dienstags von 10.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr

Kirchenmusik:

St. Marien-Kirche Dielingen
Pfr. i. R. Thomas Horst (Organist)
Henriette-Davidis-Weg 2
32351 Stemwede
Tel. (0 57 45) 22 86

Gemeindezentrum Haldem:
Beate Brandt (Organistin)
Arrenkamper Straße 4
32351 Stemwede
Tel. (0 54 74) 20 55 50

Posaunenchor:
Maren Fieseler (Chorleitung)
Krönerei 46
32351 Stemwede
Tel. (0 54 74) 17 71

E-Mail: posaunen@dielingen.de oder info@posaunenchor-dielingen.de
Homepage: www.posaunenchor-dielingen.de

Pfarrer


Pfarrer Michael Beening

Koppelweg 1
32351 Stemwede-Dielingen
Tel.: 05474/316
E-Mail: michael.beening[at]ekvw.de

Presbyterium


Hintere Reiche v. links: Rüdiger Hemann, Arnold Konow, Pfarrer Michael Beening (Vorsitzender), Ralf Petri, Mathis Lemke

Vordere Reihe v. links: Ruth Prenzler, Elke Gräber, Tina Tellmann, Renate Quebe (stellvertretende Vorsitzende), Ines Fieseler, Kerstin Röbker-Bringewatt

Gottesdienste:

An jedem 1. und 4. Sonntag im Monat finden die Gottesdienste jeweils um 11:00 Uhr in der St. Marien-Kirche in Dielingen statt. An jedem 2. Sonntag im Monat feiern wir um 18:00 Uhr im Gemeindezentrum in Stemwede-Haldem (Osterort 20) einen Abendgottesdienst. Am 3. Sonntag im Monat laden wir um 10:00 Uhr in das Gemeindezentrum Haldem zu einem Gottesdienst ein, welcher ehrenamtlich gestaltet wird.

Außnahmen bilden Fest- und Jubelgottesdienste. Details können dann der aktuellen Tagespresse entnommen werden.

Karte Dielingen


Evang.-Luth. Kirchengemeinde Dielingen

Am Thie 5
32351 Stemwede
Tel: 05474/6556

Gemeindezentrum Haldem

Osterort 20
32351 Stemwede
Tel: 05474/6261

Sankt Marien Kirche Dielingen

Unter den Linden 15
32351 Stemwede

Katechumenen übergeben Weihnachtskarten

Pfarrer Michael Beening


Der Chor der Katechumenen.

Dielingen, den 23. Dezember 2023

„Alle Jahre wieder…“ – So erklang es vielstimmig und nicht ganz textsicher, als die Katechumenen der Kirchengemeinde Dielingen mit ihrem Pfarrer Michael Beening und Prädikant Eduard Abrams fünf Tage vor Heiligabend ihre selbst
geschriebenen Weihnachtskarten im Seniorenzentrum Dielingen übergaben. Alle Katechumenen hatten im Rahmen ihres kirchlichen Unterrichts die Aufgabe erhalten, je 3 Grußkarten mit persönlichen Weihnachtswünschen, Glaubensworten und Weihnachtsstickern festlich zu gestalten, die von der Leitung des Seniorenzentrums, Frau Sandra Krüger-Giessler, zum Fest an die alten Menschen verteilt werden.

Die Bewohnerinnen und Bewohner staunten nicht schlecht, als passend zur Kaffeezeit 20 Mädchen und Jungen im Aufenthaltsraum erschienen und ihre Kunstwerke ablieferten. Und da eine Bewohnerin an diesem Tag ihren 90. Geburtstag feiern durfte, haben die jungen Menschen mit „Happy Birthday to you“ bei dieser Gelegenheit noch ein persönliches Geburtstagslied für die Bewohnerin gesungen, worüber diese sichtlich erfreut war. Die Weihnachtskartenaktion ist während der Zeit der Corona-Pandemie ins Leben gerufen worden und wird bis heute fortgeführt. Es ist ein wichtiger Bestandteil des kirchlichen Unterrichts, dass junge Menschen die Nächstenliebe als Ausdrucksform des christlichen Glaubens begreifen und verstehen, dass sie – wie Jesus das getan hat – mit kleinen Zeichen der Nähe viel Freude verschenken können.

Keine große Arbeit, aber eine große Wirkung – Weihnachtskarten von jungen Menschen für alte Menschen!


Pfarrer Michael Beening gratuliert zum 90. Geburtstag.


Die Gruppe am Tannenbaum.