Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

Nettelstedt

Größe:  km²
Gemeindemitgliederzahl:  1704 (Juni 2016)

Gemeindebüro
Frau Annette Depping
Am Kindergarten 3
32312 Lübbecke
Tel.: 05741/6202
Fax: 05741/6204

nettelstedt@kirchenkreis-luebbecke.de

Öffnungszeiten des Gemeindebüros: Dienstag, Donnerstag + Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr,  Mittwoch: 16.00 -18.30 Uhr

Gottesdienst : Sonntag 9.30 Uhr

 


Kirche in Nettelstedt

Kirchenmusik:
Horst Helmich - Kantor
Liga Kravale-Michelsohn - Chor Ouerbeet

Pfarrerin:

Britta Mailänder, Kirchstr. 2, 32312 Lübbecke, Tel. 05741/2349870, E-Mail: britta.mailaender@t-online.de


Jürgen Giszas, Gustavstr. 29, 32312 Lübbecke, Tel. 05741/809990, Fax: 05741/909976, E-Mail: juergen.giszas@kirchenkreis-luebbecke.de

Presbyterium:

 


vlnr:
Susanne Öwermann-Röding, Sandra Weber, Kerstin Rabe, Wilfried Röwekamp, Helga Lömker, Herbert Steinmeier, Sascha Wegener, Pfarrerin Britta Mailänder

Tageseinrichtung für Kinder
Ev. Kindergarten „Wannewupp“ in Nettelstedt
Am Kindergarten 5
32312 Lübbecke
Ev. Kindergarten Wannewupp, Leitung: Christina Nieschalk, Am Kindergarten 5, 32312 Lübbecke, Tel. 05741/6656, E-Mail: kiga.wannewupp@kirchenkreis-luebbecke.de

 

ein Friedhof in Nettelstedt

Karte Nettelstedt


Evang.-Luth. Kirchengemeinde Nettelstedt

Kirchstrasse 2
32312 Lübbecke
Tel: 05741/6202

Ev. Kindergarten „Wannewupp“

Am Kindergarten 5
32312 Lübbecke - Nettelstedt
Tel: 05741 - 6656

Fest des Glaubens



Zu einem besonderen Fest des Glaubens hatten die Gemeinden aus Lübbecke, Blasheim, Gehlenbeck, Hüllhorst und Nettelstedt zum Hünenbrink nach Nettelstedt eingeladen. Trotz großer Wärme gingen viele Gottesdienstbesucher Schritt für Schritt zur Freilichtühne hoch.



Der fröhliche und abwechslungsreiche Gottesdienst entschädigte für den Schweiß, den dieser Aufstieg kostete.
Die Kirchenchöre aus allen Gemeinden, ( ca. 100 Sängerinnen und Sänger) zusammengetan, die die Gottesdienstbesucher in die fröhliche Atmosphäre mitnahm.



Der Kinderchor trat zum ersten Mal auf die Nettelstedter Bühne und verzauberte die Besucher durch ihre unmittelbare Freude.



Jugendliche der Kirchengemeinde Blasheim hatten den Psalm 139 wunderschön gestaltet.





Mit Flügeln, Musik und Darstellern zeigten sie, was es heißt, von Gott umgeben zu sein.



Besondere Aufmerksamkeit erhielt die Szenenpredigt mit Pfarrer Jürgen Giszas als Finanzminister Äthopiens und Pfarrer Eberhard Helling als Philippus.



Standesgemäß reiste der Finanzminister, der etwas von Gott verstehen wollte, im Cabrio auf die Bühne, während Philippus mit dem Fahrrad kam.



Philippus konnte die Fragen des Ministers beantworten: „Gott ist mit Leidenschaft bei uns.“, sagte Eberhard Helling alias Philippus. „Er versteht, was Du erlebt hast.“



Im Anschluss taufte Pfarrerin Barbara Fischer Elina aus Eilhausen.



Der Gottesdienst endete mit Fürbitten, die von Konfirmanden der Kirchengemeinde Nettelstedt vorgetragen wurden.