Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

Lübbecke

Größe: 17,22 km²
Gemeindemitgliederzahl: 6977 im Dezember 2019




Sekretärin Frau Andrea Berger




Pfarrstr. 3
32312 Lübbecke
Tel.: 05741/5552
Fax: 05741/805689
luebbecke@kirchenkreis-luebbecke.de
http://www.kirchengemeinde-luebbecke.de

Gemeindebüro:

Öffnungszeiten

Montag: 10 – 12 Uhr
Dienstag:10 – 12 Uhr und 14 – 16.30 Uhr
Mittwoch:13 – 17.30 Uhr                 
Donnerstag: 10 – 12 Uhr und 14 – 16.30 Uhr                               
Freitag: 10 – 12 Uhr           

Kirchenmusik:

Kreiskantor Heinz-Hermannn Grube:



KMD Kantor Heinz-Hermann Grube
Pfarrstraße 3
32312 Lübbecke
05741/230030
hhgrube@kirchengemeinde-luebbecke.de

Erik Salvesen
Telefon: 05741 278915
Mail: erik.salvesen@web.de

Claus Wischmeyer
Telefon: 05741 297037
Mail: Fam.Wischmeyer@t-online.de


Für weitere Informationen klicken Sie bitte «hier«.



Thomasgemeindehaus Lübbecke

Gottesdienste
Unsere wöchentlichen Gottesdienste

Samstag
16:00 Uhr:  Altenheim am Kirchplatz
17.30 Uhr:  Thomas-Gemeindehaus

Sonntag
08:30 Uhr: Krankenhaus Lübbecke
10.30 Uhr: St.-Andreas-Kirche

Die Audiogottesdienste finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

PfarrerIn/Pfarrer

Pfr. Eberhard Helling
Pfarrstraße 1
32312 Lübbecke
Tel.: 05741/5255

 
Pfrin. Sabine Heinrich
Mozartstr. 20
32312 Lübbecke
Tel.: 05741/8232

Presbyterium


o Reihe v.l.: Eckhard Struckmeier, Eberhard Helling, Andreas Unverfärth, Dr. Peter Groß, Eyke Blöbaum 
u. Reihe: v.l.: Ina Härtel, Ulrike Salge, Helga Hanke, Gisela Hilgart, Dr. Ulrike Schäfer, Sabine Heinrich
es fehlen: Susanne Grau, Inge Hölscher, Britta Wagner

Tageseinrichtung für Kinder
Beethovenstr.
Beethovenstraße 21
32312 Lübbecke

Regenbogen
Lessingstraße 10
31212 Lübbecke

Schatzinsel
Wittekindstraße 17
32312 Lübbecke

Friedhöfe in kommunaler Trägerschaft

Karte Lübbecke


Evang.-Luth. Kirchengemeinde Lübbecke

Pfarrstr. 3
32312 Lübbecke
Tel: 05741/5552

Ev. Kindertagesstätte "Regenbogen"

Lessingstraße 10
32312 Lübbecke
Tel: 05741 - 1552

Ev. Kindertageseinrichtung "Schatzinsel"

Wittekindstrasse 17
32312 Lübbecke
Tel: 05741 - 5460

Ev. Kindertageseinrichtung "Beethovenstraße"

Beethovenstraße 21
32312 Lübbecke
Tel: 05741 - 7531

Thomas Gemeindehaus

Alsweder Straße 38
32312 Lübbecke

Friedhof

Am Friedhof
32312 Lübbecke

Andreas Gemeindehaus

Am Markt 23
32312 Lübbecke

Ev. Kirche St. Andreas

Am Markt 22
32312 Lübbecke

Audiogottesdienste

15.05.2022

Sonntag Kantate 2022

08.05.2022

Sonntag Jubilate 2022

01.05.2022

Sonntag Misericordias Domini 2022

24.04.2022

Sonntag Quasimodogeniti 2022

18.04.2022

Ostermontag 2022

17.04.2022

Ostersonntag 2022

15.04.2022

Karfreitag 2022

10.04.2022

Sonntag Palmarum 2022

05.04.2022

Sonntag Judika 2022

27.03.2022

Sonntag Lätare 2022

Eine Kiste voller Sachen...



MATZ – die Kirchenschatzkiste wurde in den Gottesdiensten von St. Andreas und Thomas verteilt.

Trotz des Nieselregens waren viele Lübbecker Familien mit ihren Kindern unterwegs, um sich MATZ, die Kirchenschatzkiste abzuholen. Heinz- Hermann Grube und Ralf S. Weber komponierten ein Kirchenschatzkistenlied.



In ihm heißt es: „Eine Kiste voller Sachen, die das Leben reicher machen, zum Beschenken und Behalten, zum Bestaunen und Gestalten. Das ist MATZ, der Schatz...“ Die Kinderchöre gestalteten den Gottesdienst mit Grube und Weber in St. Andreas, während Simon Obermeier im Thomasgemeindehaus für die Kirchenmusik verantwortlich war. Geleitet wurden die Gottesdienste von Eckard Struckmeier und Sabine Heinrich.



In freundlicher und fröhlicher Atmosphäre führten sie durch die Gottesdienste, in denen die Schatzkisten verteilt wurden. Ohne Scheu erkundeten Kinder den Kirchraum und nahmen mit großer Freude die Kisten entgegen, die von Mitarbeitenden der Gemeinde verteilt wurden.




„Das ist eine Aktion der ganzen Gemeinde“, sagte Ina Härtel, eine der Organisatorinnen dieser Aktion. „Aus Presbyterium, Kantorei, Kindergottesdienstgruppe, CVJM und weiteren Gruppen haben 40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer 500 Gutscheine für die Kisten in den Familien persönlich abgegeben. Alle Kinder im Alter von Eins bis Zehn erhielten einen solchen Gutschein. Wir haben gute Rückmeldungen bekommen und wurden offen aufgenommen.“, freute sich die Jugendpresbyterin über den gelungenen Auftakt der Veranstaltung.



Von nun an wird es in besonderen Gottesdiensten Schätze geben, die in die Kiste gepackt werden können. „Den ersten Schatz gibt es Heiligabend im Familiengottesdienst. Was es ist, wird aber nicht verraten. Wer noch einen Gutschein einlösen möchte, ist herzlich zum Kindergottesdienst eingeladen, dort gibt es in nächster Zeit weitere Gelegenheiten, den Gutschein einzulösen.“