Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

Lübbecke

Größe: 17,22 km²
Gemeindemitgliederzahl: 6388 im Dezember 2022




Sekretärin Frau Andrea Berger




Pfarrstr. 3
32312 Lübbecke
Tel.: 05741/5552
Fax: 05741/805689
E-Mail: luebbecke[at]kirchenkreis-luebbecke.de 
Homepage: www.kirchengemeinde-luebbecke.de


Gemeindebüro:

Öffnungszeiten

Montag: 10 – 12 Uhr
Dienstag:10 – 12 Uhr und 14 – 16.30 Uhr
Mittwoch:13 – 17.30 Uhr                 
Donnerstag: 10 – 12 Uhr und 14 – 16.30 Uhr                               
Freitag: 10 – 12 Uhr           

Kirchenmusik:

Kreiskantor Heinz-Hermannn Grube:



KMD Kantor Heinz-Hermann Grube
Pfarrstraße 3
32312 Lübbecke
05741/230030
hhgrube@kirchengemeinde-luebbecke.de

Erik Salvesen
Telefon: 05741 278915
Mail: erik.salvesen@web.de

Claus Wischmeyer
Telefon: 05741 297037
Mail: Fam.Wischmeyer@t-online.de


Für weitere Informationen klicken Sie bitte «hier«.



Thomasgemeindehaus Lübbecke

Gottesdienste
Unsere wöchentlichen Gottesdienste

Samstag
16:00 Uhr:  Altenheim am Kirchplatz
17.30 Uhr:  Thomas-Gemeindehaus

Sonntag
08:30 Uhr: Krankenhaus Lübbecke
10.30 Uhr: St.-Andreas-Kirche

Die Audiogottesdienste finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

PfarrerIn/Pfarrer

Pfr. Eberhard Helling
Pfarrstraße 1
32312 Lübbecke

Tel.: 05741/5255
E-Mail: Eberhard.Helling[at]kirchenkreis-luebbecke.de

 
Pfrin. Sabine Heinrich
Mozartstr. 20
32312 Lübbecke

Tel.: 05741/8232
E-Mail: Sabine.Heinrich[at]kirchenkreis-luebbecke.de

Presbyterium


o Reihe v.l.: Eckhard Struckmeier, Eberhard Helling, Andreas Unverfärth, Dr. Peter Groß, Eyke Blöbaum 
u. Reihe: v.l.: Ina Härtel, Ulrike Salge, Helga Hanke, Gisela Hilgart, Dr. Ulrike Schäfer, Sabine Heinrich
es fehlen: Susanne Grau, Inge Hölscher, Britta Wagner

Tageseinrichtung für Kinder
Beethovenstr.
Beethovenstraße 21
32312 Lübbecke

Regenbogen
Lessingstraße 10
31212 Lübbecke

Schatzinsel
Wittekindstraße 17
32312 Lübbecke

Friedhöfe in kommunaler Trägerschaft

Karte Lübbecke


Evang.-Luth. Kirchengemeinde Lübbecke

Pfarrstr. 3
32312 Lübbecke
Tel: 05741/5552

Ev. Kindertagesstätte "Regenbogen"

Lessingstraße 10
32312 Lübbecke
Tel: 05741 - 1552

Ev. Kindertageseinrichtung "Schatzinsel"

Wittekindstrasse 17
32312 Lübbecke
Tel: 05741 - 5460

Ev. Kindertageseinrichtung "Beethovenstraße"

Beethovenstraße 21
32312 Lübbecke
Tel: 05741 - 7531

Thomas Gemeindehaus

Alsweder Straße 38
32312 Lübbecke

Friedhof

Am Friedhof
32312 Lübbecke

Andreas Gemeindehaus

Am Markt 23
32312 Lübbecke

Ev. Kirche St. Andreas

Am Markt 22
32312 Lübbecke

Audiogottesdienste

07.04.2024

07. April 2024

01.04.2024

Ostermontag 2024

31.03.2024

Ostersonntag 2024

29.03.2024

Karfreitag 2024

24.03.2024

24. März 2024

24.03.2024

24. März 2024

17.03.2024

17. März 2024

10.03.2024

10. März 2024

03.03.2024

03. März 2024

Dieter Voigt – ein Mann der vielen Gelegenheiten

Text: Pfarrer Eberhard Helling, Bild: unbekannt


Herr Dieter Voigt

 Am 20. Mai 2023 ist Dieter Voigt, Orgelbaumeister aus Bad Liebenwerda und einer der wichtigen Personen in der Städtepartnerschaft zwischen Lübbecke und Bad Liebenwerda verstorben. Dieter Voigt wuchs in einer Familie auf, in der das komplexe Handwerk des Orgelbaus bereits seit zwei Generationen betrieben wurde. Er verstand es in der Zeit der DDR, diesen Betrieb mit seinem Bruder zusammen aufrecht zu erhalten und auszubauen. Dass man unter den gegebenen Umständen eine besondere Kondition benötigt, können sich auch die Nachgeborenen vorstellen. Dieter Voigt hat sich seine körperliche Kondition beim Turnen angeeignet und konnte noch bis ins hohe Alter sein
Umfeld mit unerwarteten körperlichen Leistungen beeindrucken.

Hinzu kam, dass er in der Lage war, sich bietende Gelegenheiten wahrzunehmen und sie für seinen Betrieb und für die Evangelische Kirchengemeinde zu nutzen. So wurden unter seiner Regie die Materialbeschaffung für diverse Sanierungsmaßnahmen an der Nikolaus-Kirche in Bad Liebenwerda und für das Gemeindeleben vor Ort betrieben. Die Kontakte für diese Aktionen reichen bis in die 50-er Jahre zurück und wurden in Lübbecke von den Frauenhilfen der hiesigen Evangelischen Kirchengemeinde getragen. Vor allem aber sind die musikalischen Austausche zwischen Dieter Voigt und der Lübbecker Kantorin, Hiltrud Wolf zu erwähnen. Aufgrund dieses sehr vertrauensvollen Zusammenwirkens war es möglich, noch vor der Wende gemeinsame musikalische Projekte zu realisieren. So hat eine Gruppe aus der Lübbecker Kantorei schon 1982 bei der Aufführung des Weihnachtsoratoriums von J.S. Bach in Bad Liebenwerda mitgesungen. Diese subversiven Aktionen fanden in den folgenden Jahren immer wieder statt – sogar mit Leuten aus der englischen Partnerstadt Dorchester - und gipfelten unmittelbar nach der Wende im Dezember 1989 im gegenseitigen Besuch der Kantoreien bei den jeweiligen Aufführungen des Weihnachtsoratoriums. Natürlich war Dieter Voigt in dieser Zeit als Moderator des „Runden Tisches“ im Herbst 1989 und in der Folgezeit als Abgeordneter im Kreistag maßgeblich an der Gestaltung des Partnerschaft zu Lübbecke beteiligt. Kontinuierlich hat er den Betrieb seiner Orgelbau-Firma fortführen können und die Gelegenheit genutzt, in einem leerstehenden Gebäude in der Innenstadt von Bad Liebenwerda die „Südbrandenburgische Orgelakademie“ zu etablieren. Unter dem biblischen Motto: „Suchet der Stadt Bestes“ hat eine große Gemeinde am vergangenen Freitag in einem musikalisch reichen Dankgottesdienst von Dieter Voigt in der Nikolai – Kirche in Bad Liebenwerda Abschied genommen.