Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

19. April 2020 (Sonntag Quasimodogeniti)

Pfarrer Reinhard Ellsel

„Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus,
der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung
durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.“


1. Petrus 1,3

Hoffnungsträger

Christen
sind
Hoffnungsträger
in einer Welt voller
Leid,
Ungerechtigkeit,
Dunkel
und Streit.

Werden Christen nicht
vom Leid betroffen?
Sind sie nicht manchmal
in Ungerechtigkeit verwickelt?
Macht ihnen denn nicht
das Dunkel zu schaffen?
Tragen sie nicht auch
zum Streit bei?

Ja, aber
sie werden
getragen,
getröstet,
gestärkt,
erleuchtet
und versöhnt
durch
Christus.