Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

interaktives Spiel: Gute Worte

Katrin Weber von der Evangelischen Erwachsenenbildng

Aktion vom 24. April bis zum 6. Mai 2020.

Den aktuellen Spielfortschritt können Sie unterhalb von dieser Beschreibung verfolgen.


Worte können eine enorme Kraft entwickeln und eine tiefgreifende Wirkung auf unser Leben haben. Neben allem Negativen können sie Vertrauen schaffen, Mut machen, trösten, uns versöhnen, halten, stärken und glücklich machen.

Worum geht´s?

Bei dieser Aktion geht es nun darum, dass Sie wie bei einem bekannten Gesellschaftsspiel GUTE WORTE finden, die Sie so platzieren, dass sie miteinander durch die vorhandenen Wörter in Verbindung stehen.

Wie geht´s?
Sie schicken mir per Mail unter erwachsenenbildung@kirchenkreis-minden.de oder per WhatsApp unter 0152/59768363 ein Foto von Ihrem Vorschlag oder beschreiben genau, wo Ihr GUTES WORT eingesetzt werden soll.
Falls mich mehr als eine Idee am Tag erreicht, werde ich losen.

Jeden Tag um 14.00 Uhr wird die neuste Version des GUTEN WORTES hier erscheinen. Einsendeschluss für Ihre Idee ist am selben Tag um 22:00 Uhr.
Im Rahmen des Datenschutzes (DSGVO) benötige ich Ihr Einverständnis, dass Ihr Name veröffentlicht werden darf. Sollten Sie dieses nicht wünschen, teilen Sie mir das bitte mit.
Bitte schreiben Sie trotzdem Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse, denn der Absender der veröffentlichten Idee des GUTEN WORTES bekommt einige Tage später eine Tasche vom Kirchenkreis Lübbecke per Post zugeschickt.

Aktionsende

Nach 12 Tagen, also am 6. Mai endet diese Aktion. Warum 12 Tage? Die „12“ ist eine symbolische Zahl in der Bibel und steht für Ganzheit und Vollendung (die 12 Stämme Israels und die 12 Jünger).

Ich freue mich auf unsere gemeinsamen GUTEN WORTE und schicke Ihnen herzliche Grüße aus der Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband.


Ihre
Katrin Weber

Bild vom 06. Mai 2020

Mit dem GUTEN WORT "Segen" beenden wir diese Aktion im Frühjahr. In loser Folge wird es ähnliche Aktionen der Erwachsenenbildung geben.
Ich bedanke mich bei Michael Biesewinkel für die technische Umsetzung und allen, die mit Ihren Beiträgen das Spiel bereichert haben. Leider konnten nicht alle Mitspielerinnen und Mitspieler gelost werden.

Bild vom 05. Mai 2020

Der heutige Gewinner ist mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.
Ausgelost wurde Ralf Petri.

Bild vom 04. Mai 2020

Die heutige Gewinnerin ist mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.
Ausgelost wurde Martina Schwengel-Lange.

Bild vom 03. Mai 2020

Die heutige Gewinnerin ist mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.
Ausgelost wurde Micaela Strunk-Rohrbeck.
Das GUTEN WORT „Aktiv“ erinnert sie daran nicht rastlos umtriebig zu sein, sondern dass wir manches (nicht alles) auch selbst anpacken und verändern können, anstatt zu jammern.

Bild vom 02. Mai 2020


Der heutige Gewinner ist mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.
Ausgelost wurde Paul Alexander Lipinski.
Bei dem GUTEN WORT „Fernstenliebe“ denkt er z.B. an einen lieben Menschen, der Geburtstag hatte und dem er nur aus der Ferne gratulieren konnte.

Bild vom 01. Mai 2020


Bilder vom 30. April 2020


Die heutige Gewinnerin ist mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.
Ausgelost wurde Britta Rohlfing.
ELYSIUM (Das Wort muss von unten nach oben gelesen werden.) Wortbedeutung: vollkommenes Glück.
Das Wort ist entnommen aus Schiller’s Ode an die Freude im Beethovenjahr 2020.

Bild vom 29. April 2020


Die heutige Gewinnerin ist mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.
Ausgelost wurde Kerstin Röbker-Bringewatt

Heute wurde das GUTE WORT sogar von der Teilnehmerin begründet. Das möchten wir Ihnen nicht vorenthalten:

„Jetzt gerade in der schwierigen Zeit ist das Zusammenhalten sehr wichtig.

Ob es nun in der Familie ist, um sich zu unterstützen bei den täglichen Anforderungen oder auch mit den Kollegen, wo auch ein gutes Zusammenspiel notwendig ist, um betrieblich alles am Laufen zu halten. Der Zusammenhalt zwischen Nachbarn, um sich zu helfen (z.B. für sie einzukaufen). Der Zusammenhalt zwischen Freunden, weil auch dieser jetzt auf die Probe gestellt wird. Man kann sich nicht sehen, nur miteinander telefonieren. Da werden so einige Freundschaften vielleicht arg auf die Probe gestellt, aber auch jetzt wird gesehen, wer zu einem hält und wer nicht. Und natürlich der Zusammenhalt zu Gott. Auf ihn zu trauen, an meinen Glauben festhalten und die Hoffnung nicht aufgeben. Ich könnte noch viel mehr zum Thema Zusammenhalten sagen…“

Bild vom 28. April 2020


Bild vom 27. April 2020

Die heutige Gewinnerin ist mit der Veröffentlichung ihres Namens einverstanden.
Ausgelost wurde Bärbel Meyer.

Bild vom 26. April 2020


Bild vom 25. April 2020



Bild vom 24. April 2020