Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

Pfingstsonntag

Pfarrer Jürgen Giszas

PFINGSTEN I

Die Freundinnen und Freunde Jesu – nach seinem Abschied voller Trauer, Furcht und Sorge! Bis zum Pfingsttage:

Und es erschienen ihnen Zungen, zerteilt und wie von Feuer, und setzten sich auf einen jeden von ihnen,
und sie wurden alle erfüllt von dem Heiligen Geist und fingen an zu predigen in andern Sprachen, wie der Geist ihnen zu reden eingab.

– Apostelgeschichte 2,3–4 –

BEGEISTERT

Mit allem
abgeschlossen
gedankenverloren
geistesabwesend

Und dann
wie im Sturzflug
aus heiterem
Himmel …

ein Hauch
Zuversicht

eine Zungenspitze
Wortgewandtheit

ein Funke
Lebensfreude

Und ich bin
begeistert –
einfach so

– Jürgen Giszas –

Nein, wir sind noch längst nicht von allen guten Geistern verlassen!

Euch und euren Lieben
ein
FROHES PFINGSTFEST!
Euer Jürgen

BIBEL
Luther2017.


Pfingsten – Codex Egberti, 10. Jahrhundert – Wikimedia Commons.