Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

31. März 2020

Pfarrer Jürgen Giszas

Vier Männer tragen
einen Freund zu Jesus!
Durchs aufgebrochene Dach
lassen sie den Erkrankten hinab,
mitten in die Menschenmenge.
Auf dass der Mann aus Nazareth
dem Freund Heilung verschaffe!
– Markus 2,1–12 –

TRAGWEITE

Ich trage mit
dein Versäumen
du das meine

Du trägst mit
meine Schwere
ich die deine

Lächelnd
üben wir
das Leichtnehmen

Und tragen
unsere Träume
dem Himmel an

Unsere
Freundschaft
kommt zum
Tragen

Unermesslich
ihre Weite

– Jürgen Giszas –

Was kann in unserem Miteinander
nicht alles zum Tragen kommen –
in Zeiten wie diesen?
Bleibt alle gut behütet.
Euer Jürgen Giszas

BIBEL
Luther2017.


Codex Aureus von Echternach – Christuszyklus II. Heilung des Gelähmten, Mk 2,1-12.