Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

06. April 2020

Pfarrer Jürgen Giszas

Wie köstlich
ist deine Güte,
Gott (…)
Bei dir ist die
Quelle des Lebens,
und in deinem Lichte
sehen wir das Licht.

– Psalm 36,8.10 –

Auch wenn Zeiten wie dunkel verhangen daherkommen: Wenn wir im Vertrauen auf den Erfinder von Himmel und Erde die uns umgebende Welt in Augenschein nehmen, dann kann es sehr wohl geschehen, dass wir mit einem Male wieder Lichtvolles – und Farbenfrohes – wahrnehmen. Heilsame Momentaufnahmen, die einfach nur Lebensfreude stiften! Und Zuversicht!

Halte die Augen offen –
und glaub dich gut behütet.
Dein Jürgen Giszas

BIBEL
Luther2017.


Klosterkirche Loccum – Das Sonnenlicht malt die farbenfrohen Fenster in der Südwand des Chores an der gegenüberliegenden Wand nach. – Foto: Jürgen Giszas, 2. Oktober 2019.