Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

04. Mai 2020

Pfarrer Jürgen Giszas

DAS HERZ UMSO MEHR

Das Foto zeigt das Mitte des 19. Jahrhunderts grundlegend erneuerte (Haupt)Portal der zwischen 1200 und 1277 errichteten Kirche des Zisterzienserkosters Loccum.

Mit Blick auf die Begrüßung von Gästen und Gottesdienstfeiernden lautet ein zisterziensischer Leitgedanke:

PORTA PATET,
COR MAGIS

Das Tor ist offen,
das Herz umso mehr.

Ich mag die Vorstellung, dass wir bei den Zisterzienserinnen und Zisterziensern in die Lehre gehen – und unser Miteinander als Menschenkinder grundsätzlich unter eben diesen Leitgedanken stellen. Und zwar nicht nur in Zeiten wie diesen!

Porta patet,
cor magis.
Euer Jürgen


Kloster Loccum – Kirche – Portal an der Nordseite – Foto: Jürgen Giszas, 22. September 2019.